Zu Vino sag ich
nie no.

Unsere Weinberge sind ein wertvolles Gut, denn ...
Philosophie
Philosophie

Lagen

an der Basis fängt es an

Philosophie

Unsere Weinberge sind ein wertvolles Gut, denn sie bilden mit ihrem komplexen Zusammenspiel aus Boden, Klima und Bewirtschaftung die Grundlage. Deshalb behandeln wir sie wie Kostbarkeiten. Wir erhalten ihre Eigenart und ihre Vitalität durch Naturdüngung. Wir sorgen dafür, dass sie immer gut durchlüftet sind und reiches Leben in ihnen ist. So dass sie die Reben gut versorgen, ohne sie zu Re- kordleistungen anzutreiben.

Böden

Die Böden prägen den Charakter unserer Weine. Entlang des Pfälzerwaldes in Gleiszellen und Klin- genmünster präsentieren sie vielschichtige Böden, die den Charakter und Geschmack unserer Weine prägen. So sind wir in der guten Lage, sehr verschiedene, sehr ideale Böden zu besitzen. Den Beitrag, den sie zur Qualität unserer Weine beitragen schätzen wir als außerordentlich hoch ein, denn jeder Bodentyp beeinflusst den Wein im Glas auf seine ganz eigene und einzigartige Art und Weise.

Philosophie

Kalkfels

Hallo. Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann.

Quarzsand

Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein:

Löss

Hallo. so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet

Kieselstein

So lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein.